Bitte die gesamte Seite lesen


Informationen Ausdrucken

Pro Zimmer ist ein Wochenprogramm auszudrucken und im Zimmer an die Tür zu hängen!
Zusätzlich ist pro Zimmer ein "Zimmer-Punkte-Plan" zu gestalten, welcher außen auf die Zimmertür geklebt wird und folgende Punkte enthalten muss:

  • Datumsspalten um Punkte eintragen zu können
  • Namen der Zimmerinhaber

Weiters muss ein jeder Schüler wissen, bei welchem Professor er in der Gruppe ist!

 

Danke

Das Skikurs-Team


Hausordnung

Essen

  • Allgemeines
    • Tischgespräche in leiser bis normaler Lautstärke.
    • Ihr müsst selbst euren Tisch decken.
    • Nach dem Essen wird der gesamte Essbereich (Tische, Bänke, Boden) perfekt geputzt. Keine Essensreste bleiben zurück!
    • Ihr werdet immer gemeinsam entlassen! Keiner verlässt den Speisesaal, bevor ein Lehrer euch entlassen hat.

 

  • Rund um die Uhr stehen für euch Getränke im Speisesaal zur Verfügung.
    • Die Getränke müssen im Speisesaal konsumiert werden.
    • Die benutzten Trinkbecher müssen im vorgesehenen Bereich abgestellt werden.
  • Frühstück
    • Als Buffet. Jeder holt sich selbstständig sein Essen.
  • Mittagessen
    • Pro Tisch holt ein Schüler für den gesamten Tisch das
      Nicht-Vegetarische-Essen (Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise).
    • Die Vegetarier holen sich selbstständig das Essen.
    • Nach dem Essen den Essbereich putzen.
  • Abendessen
    • Gleiche Organisation wie beim Mittagessen.

 

Aktivitäten im Haus

  • Grundsätzlich könnt ihr alle Freizeitangebote, sollte das Programm es zulassen, in Anspruch nehmen.
  • Ausnahme: Trampolinspringen und Bouldern oder eine andere Schule hat einen gewissen Bereich reserviert!
    • Trampolinspringen ist für die gesamte Dauer des Skikurses verboten!
    • Bouldern ist nur im Beisein eines Lehrers vom BG/BRG Carneri gestattet!

 

Allgemeines

  • Kein Gehen mit Skischuhen im Haus.
  • Auf das Mobiliar ist zu achten.

 

Danke

Das Skikurs-Team

 

 


Am Tag der Ab- und Anreise

Eine große Bitte an die Eltern:
Halten Sie bei der Abfahrt und Ankunft die Zufahrt zur Schule in der Carnerigasse frei, da der Bus zu- und abfahren muss!

 

Parken Sie bitte etwas entfernt von der Schule!

 

Danke
Das Skikurs-Team


Veranstalter

Der Veranstalter der Wintersportwoche ist das Jugendhotel Oberwimm.


Ausrüstung beschriften

Bitte beschriften Sie die Ausrüstung ihrer Kinder (Ski, Snowboard, Schuhe, Stöcke, Skibrille und Helm!)


SÜßIGKEITEN und Getränke

Eine große Bitte an die Eltern:

Bitte geben Sie ihren Kindern keine Getränke mit (Cola, Fanta, Eistee, MezzoMix, usw.) Wir sind in einem All Inclusive Jugendhotel und die Kinder könne immer gratis Getränke holen! Eine Trinkflasche ist sinnvoll. 
Bei den Süßigkeiten gehen Sie bitte mit Maß und Ziel vor und geben Sie nur sehr wenig ihren Kindern mit.

 

Danke
Das Skikurs-Team 


Helmpflicht | Bindungseinstellung

Auf der Piste ist das Tragen eines geeigneten Helms zwingend vorgeschrieben! Die Eltern sind für die fachgerechte Einstellung der Bindung selbst verantwortlich. Es wird empfohlen, dies in einem Sportfachgeschäft vornehmen zu lassen.

 

Danke
Das Skikurs-Team


Bettüberzug (Kopf-, Deckenbezug und Leintuch)

Bettüberzug-, Hand- und Badetücher müssen mitgebracht werden. Eine Leihüberzug ist um € 5,00 nach Anmeldung in der Unterkunft bar zu mieten.

 

Danke
Das Skikurs-Team


Elektronische Geräte

Für elektronische Geräte (Handys, Mp3-Player, etc.) wird keine Haftung übernommen.

 

Danke
Das Skikurs-Team


Finanzielle Unterstützung

Es besteht die Möglichkeit beim Landesschulrat für Steiermark und beim Elternverein unserer Schule um Unterstützung anzusuchen.

 

Wir bitten um folgende Vorgehensweise für das Ansuchen um finanzielle Unterstützung beim LSR:

  • Ihr Kind möge im Sekretariat um das Formular für die Unterstützung bitten.
  • Das Formular bitte dem Klassenvorstand oder Skikursleiter zum Ausfüllen vorlegen.
  • Das von uns ausgefüllte Formular wird Ihrem Kind mit nach Hause gegeben.
  • Das von Ihnen fertig ausgefüllte Formular müssen Sie an den Landesschulrat Steiermark schicken.
  • Alles Weitere wird dann direkt mit dem LSR Steiermark abgewickelt.

 

Wir bitten um folgende Vorgehensweise für das Ansuchen um finanzielle Unterstützung beim Elternverein

  • Für die Auszahlung einer Förderung des Elternvereins muss zusätzlich ein Antrag auf Förderung beim Landesschulrat eingebracht werden.
  • Das Ansuchen auf eine Förderung kann parallel zum Antrag beim Landesschulrat eingebracht werden. Anträge müssen schriftlich mit einer Begründung an folgende Adressen gesendet werden:
    • ev@carneri.at
    • postalisch:
      BG / BRG Carneri
      z.H. Elternverein
      Carnerigasse 30-32
      8010 Graz

 

 

Für nähere Auskünfte stehen wir (Sekretariat) zur Verfügung.

 

Danke
Das Skikurs-Team


Saisonkarte Ski Amadé

Sollte Ihr Kind eine Saisonkarte der Skiregion Ski amadé besitzen, muss natürlich kein Skipass für den Kurs gekauft werden. Die Skikarte wird in Wagrain

bar refundiert! 
Im Vorfeld ist der Gesamtpreis zu bezahlen!

 

Danke
Das Skikurs-Team